Mica Platten


Eigenschaften

Die Blätter sind mit Micamineral und einem speziellen Silikonbindemittel präpariert.
Abwechselnd werden Schichten von Isoliermaterial (Dicke 0.08 mm.) und Bindemittel übereinandergelegt, in der Folge wird das Ganze gepresst und getrocknet. Das hitzebeständige Isoliermaterial kann von zweierlei Art sein: Muskowit (grau mit maximalen Betriebsdruck von 550°C) und Phlogolit (vergoldet mit maximalen Betriebsdruck von 800°C).
Die flexiblen Blätter können für die Herstellung von runden und kalandrierten Teilen mit einem Mindestdurchmesser von 10 mm verwendet werden.
Die gestanzten Produkte aus den Micrablättern haben gute mechanische Eigenschaften und hervorragende Isolationsfähigkeit bei hohen Temperaturen.
Alle Eigenschaften sind in der Tabelle enthalten.



Anwendungsbereiche

Nachdem sie entsprechend gestanzt werden, können die Blätter für Heizelemente wie Toaster, Thermokonvektoren, Haarföhne, Bügeleisen und allgemein für elektrische Widerstände verschiedener Art verwendet werden.


EIGENSCHAFTEN

MICA MUSKOWIT

MICA FLUORITE

BINDEMITTEL

SILIKONHARZ

GEHALT AN MICA

= 90%

BINDEMITTELGEHALT

= 10%

DICKE MM.

0.10-2.0

0.10-2.0

TOLLERANZ DICKE MM.

DURCHSCHN.

± 0.02
± 0.05

+/- 0.02
+/- 0.05

EINZELN

± 0.05
± 0.08

+/- 0.05
+/- 0.08

Dichte g/cm²

g/cm²

1.6 - 2.2

VERLUST BEI HITZE 500°C %

= 1.00

= 0.60

BIEGEBESTÄNDIKGEIT kgf/mm²

= 18

= 16

DIELEKTRISCHE BESTÄNDIGKEIT KV/mm

> 20

> 18

ISOLATIONSBESTÄNDIGKEIT MO

200-600

100-600

BETRIEBSTEMPERATUR

500 °C

800 °C

STANDARDABMESSUNGEN mm

1000X1200

1000X2400

BEZUGSNORMEN

GB 5019 - 85 IEC371